• Letzte Änderung am Donnerstag, 16 März 2017 16:05

Xerox VersaLink® - Für eine neue digitale Arbeitsweise

Xerox VersaLink C405

Der Xerox VersaLink C405 Farb-Multifunktionsdrucker revolutioniert die Produktivität am Arbeitsplatz dank innovativster Funktionalität und sofortiger problemloser Konnektivität für Mobilgeräte und die Cloud. Zuverlässig. Benutzerfreundlich. Der revolutionäre, zukunftssichere und leistungsstarke Xerox VersaLink C405 Farb-Multifunktionsdrucker. mehr erfahren

AKTION: Cashback + lebenslange Gewährleistung weitere Infos +49 (0) 361 42 29 60 oder online


Xerox VersaLink C400

Der Xerox® VersaLink® C400 Farbdrucker setzt neue Maßstäbe im Farbdruck. Beflügeln Sie Ihr Unternehmen mit herausragender Farbdruckqualität und der Möglichkeit, Ihre geschäftsrelevanten Dokumente überall und jederzeit zu bearbeiten. Machen Sie den nächsten Schritt. Mit diesem Drucker können Sie Ihre wichtigen Dokumente überall und jederzeit mit hervorragender Farbdruckqualität verarbeiten. Überwinden Sie die üblichen Zwänge und arbeiten Sie mithilfe von Lösungen und Cloudkonnektivität ganz nach Ihren Vorstellungen. mehr erfahren

AKTION: Cashback + lebenslange Gewährleistung weitere Infos +49 (0) 361 42 29 60 oder online



Xerox VersaLink B405

Der Xerox® VersaLink® B405 Multifunktionsdrucker bietet bei geringem Platzbedarf maximale Performance im Zentrum Ihres Unternehmens und problemlose Konnektivität für Mobilgeräte und die Cloud. Der VersaLink B405: Zuverlässig. Ideal für Arbeitsgruppen. Kostengünstig. Der Xerox® VersaLink® B405 ist zuverlässig und sofort einsatzbereit. mehr erfahren


Xerox VersaLink B400

Der VersaLink B400 Drucker mit 5-Zoll-Farbtouchscreen rationalisiert mit personalisierten, cloudbasierten Workflows Routineaufgaben und bietet zugleich mehr zeitsparende Produktivität. Dank seiner extrem schnellen Druckgeschwindigkeit, gepaart mit der von Xerox gewohnten, erstklassigen Druckqualität, wird der auf Ihre Arbeitsweise abgestimmte VersaLink B400 zu Ihrem Bürovorteil.
Entern Sie das nächste Level zeitsparender Produktivität. Lernen Sie den personalisierten Xerox® VersaLink® B400 mit Cloud-Anbindung kennen. mehr erfahren


 

Sie haben Fragen? Wir sind für Sie da!

  •   +49 (0) 361 42 29 60

  •   Montag bis Freitag 9.00 - 17.00 Uhr
     

  •  
Angebot
weiterlesen ...
  • Letzte Änderung am Freitag, 17 März 2017 21:06

Druckveredelung für Einsteiger

Die Burghold & Frech GmbH lädt ein zur Druckveredelungswoche vom 20.03.2017 - 24.03.2017

Erleben Sie gemeinsam mit uns kreative, so wie tiefgründige Tage rund um die Druckveredelung.  Jetzt vormerken und gleich registrieren! Die Teilnehmerzahl ist begrenzt!

Wir zeigen Ihnen zahlreiche Möglichkeiten des Digitaldrucks, die mit minimalen Investitionen oder kleinen Mieten den Einstieg ermöglichen. Lassen Sie sich zu neuen Ideen anregen und entdecken Sie Potential für neue Kunden.

Folgende Anwendungen werden demonstriert und besprochen:

  1. Weißdruck verstehen und anwenden - mit kleinen Investitionen zu überraschenden Ergebnissen. Mehr Informationen
  2. Dima - Spielend einfach Text und Bilder mit farbiger Folie veredeln.Mehr Informationen
  3. Ein unglaublich haptisches Erlebnis: Transferflock mit unglaublich feinen Details
  4. Innovative Druckmaterialien: Die Angebotspalette einfach erweitern
Ansprechpartner: Florian Maak, Andreas Hopfe, Matthias Recknagel

Wann: vom 20.03.2017 - 24.03.2017
Beginn: Auf persönliche Terminvereinbarung
Dauer: 200 min

  • Registrierung für Ihren Besuch

  •  

...

Workshops für Ihren Erfolg!









Printucation - Die Druckerschule: Lernen Sie die großen Treiber des Wandels kennen. Wir zeigen Ihnen, welche Chancen sich daraus für Unternehmen ergeben.
Workshops für Ihren Erfolg
 




 

Sie haben Fragen oder wünschen weitere Informationen?
Wir sind für Sie da!

  +49 (0) 361 42 29 60
  Mo bis Fr 9.00 - 17.00 Uhr

Termin    Angebot     Kontakt

weiterlesen ...
  • Letzte Änderung am Dienstag, 14 Februar 2017 17:12

Xerox Webinar - Erste Schritte zur Digitalisierung

Die Burghold & Frech GmbH lädt ein zum Xerox Webinar

Der erste Schritt zur Digitalisierung Ihrer Prozesse - Scannen von Dokumenten für kleine und mittelständische Unternehmen  Jetzt den 17. Februar 2017 vormerken und gleich registrieren! Die Teilnehmerzahl ist begrenzt!

Unabdingbar bei der Einführung digitaler Prozesse ist es, Papierdokumente in elektronische Dokumente zu wandeln, um weitere digitale Prozesse anzustoßen. Dafür eignet sich als erster Schritt eine zugeschnittene Scansoftware in Verbindung mit einem passenden Multifunktionsgerät, wie zum Beispiel einem ConnectKey-fähigen Gerät aus dem Hause Xerox. Auf diese Weise können firmeninterne Prozesse in einer relativ einfachen Art und Weise unterstützt und gestrafft werden und tragen zur höheren Produktivität und Effizienz der Mitarbeiter bei.

Folgende Fragen werden in unserem 45-minütigen Webinar beantwortet:

  1. Welche rechtlichen Anforderungen gibt es denn eigentlich wirklich zu beachten?
  2. Welche Mehrwerte ergeben sich für mein Unternehmen?
  3. Wie gehe ich ein solches Projekt an?
  4. Welches Budget muss ich für eine professionelle Digitalisierungslösung rechnen?

Nehmen Sie Teil an unserem Webinar

Referenten: Susanne Heß (Xerox), Marco Uffelmann (IT-Scom)

Wann: Freitag, 17. Februar 2017
Beginn: 11:30 Uhr
Dauer: 45 min

  • Registrierung für Webinar hier 

  • Dieses Webinar richtet sich an die Geschäftsleitung und/oder IT Manager, die in ihrem Unternehmen papierbasierte Prozesse digitalisieren und erst einmal mit kleinen Schritten anfangen möchten. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt!
     
  • Interesse! Aber keine Zeit!
    Gerne senden wir Ihnen das Video des Xerox-Webinar per eMail zu.

 

...

Workshops für Ihren Erfolg!









Printucation - Die Druckerschule: Lernen Sie die großen Treiber des Wandels kennen. Wir zeigen Ihnen, welche Chancen sich daraus für Unternehmen ergeben.
Workshops für Ihren Erfolg
 




 

Sie haben Fragen oder wünschen weitere Informationen?
Wir sind für Sie da!

  +49 (0) 361 42 29 60
  Mo bis Fr 9.00 - 17.00 Uhr

Termin    Angebot     Kontakt

weiterlesen ...
  • Letzte Änderung am Freitag, 18 November 2016 19:27

Neues Konzept - Burghold & Frech

Wir haben auf Grund geänderter Anforderungen unser Konzept geändert. Eventuell sind Sie auf der Suche nach einen passenden Weißdrucker hier gelandet.

Für alle Weißdrucker Kaufinteressenten empfehlen wir unseren Verband, den RGF - Ring grafischer Fachhändler zu kontaktieren. Hier wird man Ihnen von Hamburg bis Stuttgart einen passenden Partner gerne vermitteln. Technische Fragen zum Thema 5. Druckwerk im Digitaldruck beatworten wir hier gerne.

Unser neues Konzept

Auf Grund der Nachfrage und des steigenden Interesses an neuen Technologien und Zukunftschancen intensivieren wir unseren Ausbildungsbereich für die grafische Branche.
Hier lernen Sie den Umgang mit der 5.Farbe, Anwendungen und Möglichkeiten im Transferdruck, wie Sie Ihre Kunden mit interessanten Veredelungstechnologien beeindrucken können, ob und wie 3D Druck in die kreative Druckbranche passt.
Anmeldemöglichkeiten und weitere Informationen:

Printucation - Die Druckerschule: Lernen Sie die großen Treiber des Wandels kennen. Wir zeigen Ihnen, welche Chancen sich für die grafische Industrie daraus ergeben.
Workshops für Ihren Erfolg

Zukunftschancen für die kreative Druckindustrie.


Wie wir mit Transferdruck die Schoko Tour von Christina Rommel unterstützen konnten
Gehört der 3D Druck zur Druckindustrie?
E-Publishing – die Verbindung zweier Welten

Ihr Burghold & Frech Team

 


Alle Modalitäten zu unseren Schulungsthemen finden Sie ab Ende Januar 2017 an dieser Stelle. Newsletter Abonnenten werden auf diesem Wege informiert.


Sie haben Fragen oder wünschen weitere Informationen?
Wir sind für Sie da!

  +49 (0) 361 42 29 60
  Mo bis Fr 9.00 - 17.00 Uhr

Termin    Angebot     Kontakt

weiterlesen ...
  • Letzte Änderung am Donnerstag, 17 November 2016 11:24

Thüringer Gründertag 2016

Wir sind mit fabstone wieder mit dabei

Mit dem Workshop 3D Labor - Von der Idee zum Produkt im Handumdrehen. Der Workshop vermittelt das Grundlagenwissen, um einen FDM 3D-Drucker nutzen zu können. Im Kurs lernen wir, wie 3D-Druck funktioniert und den kompletten Ablauf von der Erstellung eines eigenen Modells bis zum gedruckten Objekt.Wir freuen uns über den Besuch und das Grußwort von Thüringens Ministerpräsidenten Bodo Ramelow, Staatssekretär Georg Maier, IHK Hauptgeschäftsführer Professor Gerald Grusser und allen anderen interessierten Besuchern.

weiterlesen ...
  • Letzte Änderung am Mittwoch, 16 November 2016 14:39

formnext 2016

Impressionen von der formnext 2016

Wir sehen auf der formnext powered by tct die nächste Generation intelligenter industrieller Produktion. Es war ungeheuer interessant und hat uns viele neue Erkenntnisse gebracht. Die formnext zeigt vom Design über die Herstellung bis zur Serie, wie Produktideen effizient realisiert werden können. Neben der Weltelite des Additive Manufacturing präsentieren sich auf der formnext renommierte und innovative Unternehmen aus dem industriellen Werkzeug- und Formenbau sowie aus den Bereichen Materialien, Maschinenbau, Messtechnik, Prototypenbau, Weiterverarbeitung, Zubehör und anderen. Internationale Aussteller nutzen die formnext für ihre weltweiten Produktvorstellungen. Diese formnext hat uns Spaß gemacht, wir haben wieder viele Partner und Freunde getroffen smiley

weiterlesen ...
  • Letzte Änderung am Dienstag, 25 Oktober 2016 07:15

After-Work-Veranstaltung 3D-Druck

Der Zukunft begegnen mit Fabstone und Faro

Im Rahmen der gemeinsamen After-Work-Veranstaltungsreihe der Architektenkammer Thüringen und der Ingenieurkammer Thüringen bieten wir unseren Kammermitgliedern dieses Mal die Möglichkeit, sich zum Thema 3D-Druck zu informieren. 3D-Druck ist eine Technologie der Zukunft. Auch für die Baubranche und nicht zuletzt für Planungsbüros von Architekten und Ingenieuren hält diese Methode interessante neue Verfahrenswege u. a. für die Modellerstellung bereit. Hier werden u.a. Fragen wie „Wie funktioniert 3D-Druck?“, „Welche Voraussetzungen werden benötigt?“ oder „Wie erstellt man ein 3D-Modell?“ beantwortet. Als Referenten konnten Vertreter der Fachhochschule Schmalkalden, der Fa. Fabstone – 3D Consulting sowie der Fa. FARO 3D-Scann + Visualisierung gewonnen werden.

Kunden der Burghold & Frech GmbH wenden sich an Ihren Kundenbetreuer Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Wir übernehmen die Kosten für die ersten 20 Anmelder!

Programmpunkte

Einführung in den 3D-Druck, Herr Steffen Zöller

  • Wie funktioniert 3D-Druck?
  • Welche Voraussetzungen werden benötigt?
  • Möglichkeiten, Risiken, Zukunft
  • Wie erstellt man ein 3D-Modell?
  • Umsetzungsmöglichkeiten in Handwerk und Industrie
  • Vorstellung unserer Plattform zur Digitalisierung und erste Eindrücke vom Innovation Center in der Andreas Gordon Schule
  • Betondruck - erste Projekte und Erfolge


FH Schmalkalden, Herr Alexander Kießling

Die FH Schmalkalden ist in Deutschland die erste Uni/FH die einen Studiengang für Additive Verfahren/Rapid-Technologien anbietet

Forschung, Materialien und neue Technologien im 3D-Druck, Zukunft und Visionen

Vorstellung der Firma FARO/3D-Scann + Visualisierung, Herr Nico Beutke

3D Laserscanning revolutioniert die Architektur- und Baubranche - FARO bietet eine ideale Lösung für die flexible Durchführung von Messungen – unabhängig von Zeit und Ort. Neue Funktionen, wie die extragroße Reichweite von 330 m, das Scannen bei vollem Sonnenlicht und das integrierte GPS ermöglichen den Einsatz insbesondere im Freien.

Herr Beutke von FARO wird uns vor Ort demonstrieren wie schnell zum Beispiel  das Atrium des ThEx gescannt werden kann. Anschließend zeigt er uns wie man  aus dieser gewonnenen Datei bzw. Punktewolke alle Daten und Maße ableiten kann.

Die hohe Präzision der Lasermessung und eine enorme Geschwindigkeit bei der Abtastung von Oberflächen sind der Schlüssel für hochwertige 3D- Dokumentationen

Weitere Vorteile

  • Schnelles Aufmaß, einfache und vollständige Erfassung des Ist-Zustandes von Gebäuden und Baustellen.
  • Direkte Verarbeitung der Daten in allen gängigen CAD-Programmen.
  • Einfacher Soll-Ist-Vergleich im Bauprozess und bei Bauabnahmen.
  • Höhere Transparenz, mehr Rechtssicherheit beim Claim-Management.
  • Revolutionäres Preis-Leistungs-Verhältnis.
  • Digitale Ist-Daten stehen für den gesamten Lebenszyklus von Gebäuden zur Verfügung.
  • Webshare ermöglicht das vernetzte Arbeiten, sowie das zur Verfügung stellen von Dokumenten

Veranstaltungsort

  • Thüringer Zentrum für Existenzgründungen und Unternehmertum
  • Gustav-Freytag-Straße 1 in 99096 Erfurt

 

Weitere Informationen und Anmeldung

Architektenkammer Thüringen

 

 

weiterlesen ...
  • Letzte Änderung am Dienstag, 04 Oktober 2016 11:11

Maker Faire 2016 in Berlin

Impressionen von der Maker Faire

Unsere Impressionen von der Maker Faire 2016 in Berlin, das einzigartige Festival für Inspiration, Kreativität und Innovation. Die Maker Faire inspiriert zum kreativen und spielerischen Umgang mit neuen Technologien für neue Ideen. Hier wurde uns wieder einmal deutlich vor Augen geführt welche Potentiale, Ideen und Kreativität in unserer Jugend steckt. Wir hoffen nach wie vor dass diese coole Inspiration wenigstens teilweise auch im Unterricht ankommt. Es wurde viel gezeigt, probiert, getestet und programmiert: 3D Drucker jeder Art, Roboter (auch aus Papier), natürlich mit RoboCup-Turnier, Quadcopter, Bionik, gestrickte Fahrräder, Wasteländer… hat Spaß gemacht, viele Partner und Freunde getroffen smiley

weiterlesen ...
Diesen RSS-Feed abonnieren