Danke PrintCocktail 2014 - Höhepunkte und Impressionen

PrintCocktail 2014 - Einzigartig - Informativ - Vernetzend -Kompetend

432 Besucher kamen und staunten. Zu sehen waren die maßgeblichen Aussteller aus der 2D und 3D Druckbranche mit interessanten Präsentationen und Vorträgen in einer einzigartigen Gemeinschaft!

Wir freuten uns über das deutschlandweite Interesse an neuen Technologien und zukünftigen Potentialen mit vielfältigen Möglichkeiten und bedanken uns bei allen Besuchern und Ausstellern für wirklich interessante Gespräche und Anregungen. Die zweite Auflage unseres Musterbuches „Neue Wege gehen“ war ebenso schnell vergriffen wie die erste Auflage, wir versprechen Nachschub im Juni 2014.

Mit dieser Veranstaltung konnten wir unser größtes Presse Echo überhaupt registrieren. Die Online Medien von Focus, TA, T-Online, print.de und viele andere berichteten. Die Grafische Palette, mit Michael Blind und Kollegen, war einen Tag vor Ort und wird berichten.

Wir freuten uns über die weiteste Anreise aus Indien, mit Raul Louis Pereira von Don Bosco Press (www.donboscopress.com) – der größten Druckerei in Bombay in der 3. Generation mit 180 Angestellten.

Impressionen einer grandiosen Veranstaltung

Höhepunkte und Dank

An erster Stelle möchten wir uns beim RGF, dem Ring der grafischen Fachhändler, und Thomas Meurers für das grenzenlose Engagement vor und während der Messe bedanken. Besonderen Dank auch an Sheldon Nazare‘, in der Funktion unseres persönlichen Pressesprechers während der zwei Tage und für den Start von 3DION, der 3D Druck Brancheninitiative des RGF.

Wir danken Jan Walther und David Hilke von der Shakeria für die ausgefallenen Cocktails, die gute Laune und die frechen Sprüche, die Rechnung wird allerdings furchtbar werden.

Wir danken OKI mit Sascha Gleich, Jürgen Keyser, Bodo Lichters und Rudolf Degener für die beeindruckenden Präsentationen und Vorträge zum Thema Weiß - Druck.

Wir danken der Firma RICOH mit Ursula Risch-Sauer, Harald Gordon, Ingo Deutschmann und Uwe Quitsch für die Präsentation der wirklich interessanten Geljet Technologie und der neuen Latex-Maschine Pro L4160.

Wir danken der Firma Mimaki mit Axel Hahner, Christian Fischer, Guido Holterhof, Shoji Midorikawa für die wirklich interessante Vorstellung der Möglichkeiten im UV-Druck und die nahezu unbegrenzt bedruckbare Material und Formenvielfalt in höchster Qualität.

Wir danken Tilo Börner und Martin Bischofsberger, die uns das neueste UV-Hybrid Drucksystem von Handtop mit der Seriennummer 4 demonstrierten und die besten Ausdrucke für die männliche und weibliche Phantasie lieferten.

Wir danken Steffen Jesper von  Cameolaser,der einfach alles laserte was Ihm in die Hände kam, Holz, Papier und Karton, Leder, Gummi Textilien, Glas, Stein, Mamor… fast grenzenlos.

Wir danken Systemata mit Thomas Nauck für die Demonstration des neuesten Transfer Rips für die OKI Weißdrucker und die Demonstration der Möglichkeiten der Filmerstellung auf Epson Plottern.

Wir danken Printdata mit Ulrich Benkeser und Jens Reifenberger für die sehr gute Obility Präsentation, wie Sie mit einfachen Softwarelösungen den Einstieg und den Ausbau ihres Web-to-Print Geschäftes meistern.

Wir danken EFI mit Christoph Herzog und Helmut Schweighöfer für die wahrhaft interessanten Präsentationen über die Standardisierungsmöglichkeiten und deren Auswirkungen im Digitaldruck.

Wir danken Print Equipment und Action Illustrated mit Pavel Eremias, Benjamin Kühl und Jean- Marie Decker für die unglaublichen Ergebnisse ihrer Transfer- und Sublimationsvorstellung.

Wir danken dem Bense Team mit Ulrich Bense und Jochen Gehling für die überraschenden Erkenntnisse und Möglichkeiten des Mobile Publishing mit einer eigenen App.

Im eigenen Team danken wir allen Mitarbeitern der Burghold und Frech GmbH, hier ganz besonders Frau Berit Kellermann für die perfekte Planung und Durchführung der gesamten Veranstaltung, Matthias Recknagel für die ausführliche Vorstellung des digitalen Sicherheitsdruckes und Florian Maak, dem König der Veredelung.

Zu guter Letzt möchten wir der Messe Erfurt, Wieland Kniffka, Diana Keucher und dem gesamten Messeteam für die gebotenen Möglichkeiten und die Unterstützung während der gesamten Zeit danken. Es waren einfach sehr schöne Tage.

Jens Burghold und Simone Frech

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok